kopfbild moench sein

Konvent-Nachrichten

 

Totenvesper und Einweihung
der 15. Kreuzwegstation

Am letzten Freitag im Oktober findet wie jedes Jahr die Totenvesper in der Klosterkapelle statt. Zu diesem Gottesdienst am 25. Oktober 2019 um 15:30 Uhr sind besonders die Angehörigen der Verstorbenen eingeladen, die im Kolumbarium ihre letzte Ruhestätte haben. In diesem Jahr wird auch die 15.Kreuzwegstation eingesegnet. Dank vieler Spenden, die Pater Prior Bruno sich anlässlich seines 50. Geburtstages im Sommer gewünscht hatte, konnte Pater Abraham von der Benediktiberabtei Königsmünster in Meschede beauftragt werden, dieses Projekt umzusetzen. Pater Abraham hat bereits die Eingangstore zum Kolumbarium gestaltet. Nach der Totenvesper und der Einweihung der 15. Kreuzwegstation sind alle Mitfeiernden zu einem kleinen Imbiss in den Stefanssaal eingeladen.


Hubertusmesse

Am Sonntag, dem 03. November, wird um 18:00 Uhr die Hubertusmesse im Innenhof des Klosters gefeiert mit dem Hegering Rommerskirchen-Grevenbroich.



Silberprofess und Geburtstagsfeier von
Frater Lukas

Am Sonntag, dem 10. November 2019, feiern wir das Silberne Professjubiläum und den 75. Geburtstag von Frater Lukas. Zur Heiligen Messe um 10:00 Uhr und zum anschließenden Empfang im Kreuzgang sind alle herzlich eingeladen.


Vernissage zur Ausstellung: Sonnenuhr - Zeit ist Leben. Lebenszeit.

Die Ausstellung kann besichtigt werden vom 21.09.2019 bis 30.11.2019.

Herzliche Einladung an alle!


 

Aus persönlicher Perspektive - Zur Missbrauchsthematik

Auch wenn unser Kloster nicht mit Missbrauchsvorwürfen konfrontiert worden ist, hat uns das Thema sehr betroffen gemacht und beschäftigt uns sehr. In der aktuellen Ausgabe der Monastischen Informationen (MI Nr. 179/ Juni 2019) hat Pater Prior Bruno Robeck einen Beitrag aus persönlicher Perspektive geschrieben. Den Bericht in leicht überarbeiteter Form finden Sie hier.



Mehr Wissenswertes über unser Kloster finden Sie in unserem Medienspiegel "Informatives - Medienspiegel" und in der Rubrik "Impressionen der Klostergäste".


 

Zum Nachlesen

Hier gibt es die neue Ausgabe der Kloster-Einsicht
für das 1. Halbjahr 2019 zum Nachlesen!

Spendenkonto Kloster Langwaden

Zisterzienserkonvent Langwaden e.V.
IBAN: DE73 3706 0193
0019 1530 10
BIC: GENODED1 PAX
Pax-Bank Köln

Namenstage

Cordula, Salome, Ingbert (22.10.) > Heilige

Konzert zum Abendlob

Jahreskalender

Mittagsgericht